Polizeibericht

Pumpenhaus beschädigtEllwangen. Bei den Schlossweihern beschädigten Unbekannte am frühen Dienstagabend das Gebäude, in dem das historische Pumpenrad untergebracht ist. Allem Anschein nach wurde an verschiedenen Stellen erfolglos versucht, in das Gebäude einzudringen. Dabei wurden Schäden am Gebäude angerichtet. Zudem wurde in den Mauerputz der Schriftzug „KLAUS DU Spast!!!“ geritzt. Es wird geschätzt, dass insgesamt ein Schaden von etwa 1500 Euro angerichtet wurde. Die Tatzeit kann wohl auf die Zeit zwischen 18 und 18.30 Uhr eingegrenzt werden. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Ellwangen entgegen.Hinweis auf Maibaumfrevel
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: