Lesen Sie weiter

Bedeutend für den Ort

Barmer-GEK nutzt Bartholomäer Fortbildungszentrum künftig ganz alleine
Wegen eines gewachsenen Bedarfs an Schulungen und Weiterbildungen hatte die Barmer-GEK, ihre bisherige Zusammenarbeit mit dem „Sport- und Bildungszentrum Bartholomä“ beendet. Seit Montag wird das Gebäude nun nicht mehr von Sportlern sondern nur und ausschließlich für Mitarbeiterschulungen von Deutschlands größter Krankenkasse genutzt.
  • 657 Leser

83 % noch nicht gelesen!