Lesen Sie weiter

Für den guten Zweck gelaufen

Der Lauf- und Gehtreff Schwäbisch Gmünd hatte sich mit elf Läufern am Benefizlauf „Menschen für Menschen“ in Plüderhausen beteiligt. Die erlaufenen 87Kilometer brachten die stolze Summe von 217,50 Euro€ an Spendengeldern ein. Die kamen, wie schon in den vergangenen 17 Jahren bei diesem Lauf, der Karlheinz Böhm Äthiopienhilfe zugute.
  • 2245 Leser

0 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel