Sportfreunde kassieren bittere Heimniederlage

Fußball, Landeliga: Dorfmerkingen verliert 1:2 gegen TV Echterdingen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen erleben einen weiteren Rückschlag im Kampf um den Aufstieg in die Verbandsliga. Vor heimischer Kulisse unterlag die Elf von Trainer Heiko Wick dem TV Echterdingen mit 1:2. Zwar hatte Matthias Kolb die Hausherren bereits in der zehnten Minute in Führung gebracht, die Gäste setzten aber einen Doppelpack von Marc Brodbeck (17., 23.) dagegen und drehten binnen sechs Minuten die Partie. Der Tabellenzweite Heiningen siegte derweil mit 5:1 in Sontheim/Brenz und baut so den Vorsprung auf die Sportfreunde zwischenzeitlich auf sechs Punkte aus.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: