Lesen Sie weiter

„Himmelsstürmer“-Tag verschoben

Dauerregen und vollkommen aufgeweichter Boden bremsen die Planer erneut aus
Petrus hat zurzeit offenbar kein Herz für „Himmelsstürmer“. Wegen Dauerregens und vollständig aufgeweichten Bodens wird die erste Aktion rund um den Bürgerturm auf dem Landesgartenschauareal in Wetzgau erneut verschoben. Ein Ersatztermin für den jetzt verregneten Sonntag, 2. Juni, steht noch nicht fest.
  • 467 Leser

84 % noch nicht gelesen!