Wenn Farben das Herz öffnen

Bis Ende Juni sind Heidi Hahns Werke unter dem Titel „Fluchten“ in der Schloss-Scheune zu sehen
Heidi Hahn schichtet feinste Farbschichten lasierend übereinander. Sie bricht auf, taucht ein ins große weite Offene, in eine Welt ohne Grenzen, ins Licht der Sonne, ins Blau des Meeres, dessen Färbung ein Kind des Lichts ist, umschrieb Laudator Wolfgang Nußbaumer den Entstehungsprozess der großflächigen Werke. Seit Freitag entfalten 25 Acryl-Malereien der Künstlerin in der Schloss-Scheune Essingen ihre Wirkung.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: