Zirkuskünstler für einen Tag

Nachwuchs aus kreisweiten Behinderteneinrichtungen zu Besuch im Rappenhof
Quirliges Leben gab’s am Donnerstag auf dem Rappenhof bei Gschwend: Hochkonzentriert wurden Bälle und Keulen jongliert, innig Alpakas gestreichelt, die Balance auf großen Bällen geübt und beispielsweise emsig am Kletterturm agiert. Alles Programmpunkte, die die 34. Sternfahrt des Kreisjugendrings für Kinder und Jugendliche mit Behinderung dort bereithielt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: