SCHAUFENSTER
Tänze und Sonaten im SchwörhausEin besonderes Konzert erwartet die Musikfreunde am kommenden Samstagabend, 29. Juni, 20 Uhr im Saal des Gmünder Schwörhauses. Dorthin lädt das Gitarren- und Mandolinenorchester Schwäbisch Gmünd zu einem Konzert. Dirigent Joachim Wagner hat mit dem Orchester ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto „Tänze -Sonate-Romantik-Rags“ zusammengestellt, an dem auch die Solisten Birgit Pfrommer-Gohr und Anne Übelhör (Gitarren) teilhaben und ihre Virtuosität beweisen.Neuseeländischer Organist zu GastAm Freitag, 28. Juni, 20 Uhr musiziert Paul Rosoman aus Wellington in Neuseeland ein Orgelkonzert
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: