Wenn Schieben keine Schande ist

Radsport, Tour Transalp: Auf der fünften Etappe war der steilste Pass zu fahren: der Passo di Mortirolo
Der fünfte Tag hatte einen Hauptdarsteller: den Passo di Mortirolo. Steigungen bis zu 18 Prozent, und das mit schon vier Transalp-Etappen in den Beinen - die Kombination zwang manche Rennradler zum Schieben.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: