Ein soziales Klima

„Baustellenfest“ für Haus St. Martin – künftig Heimat für ältere Wohnungslose
Die Fertigstellung verzögert sich durch den langen harten Winter. Aber im November soll es fertig werden. Das neue Haus St. Martin neben St. Elisabeth wurde am Freitag mit einem „Baustellenfest“ vorgestellt. Künftig werden in ihm ältere wohnungslose Männer und Frauen beherbergt. Darüber hinaus werden sie in verschiedenen Bereichen unterstützt und ihnen damit ein Neuanfang und ein menschenwürdiger Lebensabend ermöglicht.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: