BI Tannhausen spendet ihr Restvermögen

Bereits vor gut einem Jahr hat die Mitgliederversammlung der Tannhäuser Bürgerinitiative „Für Umwelt und Natur“ das Auflösen des Vereins beschlossen. Nach Ablauf der Jahresfrist wurde jetzt das restliche Vereinsvermögen an drei Institutionen verteilt, die das Geld zugunsten der Jugendarbeit einsetzen sollen. Der Verein „Kinderbetreuung Frechdachs“ und der Sportverein erhalten jeweils 400 Euro, der katholische Kindergarten wird mit 837,55 Euro bedacht. „Eine Ära geht zu Ende“, sagte die BI-Vorsitzende Petra Bosch. Sie erinnerte, dass das Land Baden-Württemberg Anfang der neunziger Jahre auf der Zöbinger
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: