Attraktiv wie eh und je

Radsport, „30. Alb Extrem“: Über 3500 Teilnehmer genießen beim Radmarathon beste Bedingungen
Punkt 5.30 Uhr erfolgte im ersten Licht des Tages der Start zum „Alb Extrem“ in Ottenbach. Es war die 30. Auflage, und auch in diesem Jahr lockte der Radmarathon die Massen: 3500 Hobbyradler absolvierten die Strecken über die Stauferberge. Mit dabei waren auch 95 Fahrer der Radsportfreunde Bartholomä.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: