Bauern sehen mit Sorge in die Zukunft

Der Agrarausschuss des CDU Kreisverbands Ostalb traf sich zu einem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter (CDU) auf dem Hof der Familie Bachmann in Essingen-Teussenberg. „Die Bauern sehen mit einiger Sorge in die Zukunft“, sagte Josef Wohlfrom, der Vorsitzende des Ausschusses. Zunehmende Reglementierung sei ein Problem. Nicht gut sei aber auch die kritische Haltung vieler Verbraucher zu moderner Landtechnik und größeren Tierbeständen, die ihren Vorstellungen vom Bauernhof mit freilaufenden Hühnern, Gänsen und Kühen widersprächen. Die Landwirte forderten aufgrund des Unwetters mit Hagel – einige der
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: