70er feierten

Die Wasseralfinger Schulkameraden und Altersgenossen der Jahrgänge 1942 und 1943 haben gemeinsam den 70. Geburtstag gefeiert. Nach dem Gräberbesuch bei verstorbenen Schulkameraden und einem Wiederkennenlernen im „Fuchsbau“ ging’s tags darauf zum ökumenischen Gottesdienst ins Alte Kirchle. Der Festabend wurde in der „Erzgrube“ begangen. Peter Fürst zeigte eine Multi-Media-schau aus den vergangenen Jahrzehnten. Am Sonntag trafen sich zum Abschluss viele zu einer gemeinsamen Wanderung zum Kriegerdenkmal bei Röthardt und zum Naturfreundehaus Braunenberg. (Foto: privat)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: