Lesen Sie weiter

Durchsuchung wegen Volksverhetzung

Ludwigsburg. Das Landeskriminalamt Baden-Württemberg hat wegen des Verdachts der Volksverhetzung in ganz Deutschland 21 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht. Nach Berichten des SWR fand eine Durchsuchung auch in Ludwigsburg statt. Dabei ging es um die Veröffentlichung und den Verkauf der Schrift „Missverständnisse über Menschenrechte
  • 1419 Leser

69 % noch nicht gelesen!