Verwaltungsnachwuchs bei der Stadt Ellwangen

Oberbürgermeister Karl Hilsenbek und Bürgermeister Volker Grab begrüßten am Mittwoch die neuen Auszubildenden bei der Stadt Ellwangen. Zum 1. September wurden 12 Ausbildungsplätze neu besetzt. Davon entfallen auf den Verwaltungsbereich 5 Plätze für die Berufe Fachangestellte für Bürokommunikation, gehobener Verwaltungsdienst und Verwaltungsfachangestellte und im technischen Bereich jeweils 1 Platz als Bauzeichner Fachrichtung Hochbau und Fachrichtung Tiefbau. Im sozialen Bereich konnten 3 Anerkennungspraktikantenstellen und 2 PIA-Stellen (Erzieherin in der praxisintegrierten Ausbildung) besetzt werden. Insgesamt stellt die Stadt mit ihren
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: