Polizeibericht

Diebstahl aus WohnhausEllwangen. Am Donnerstagmorgen gelangte ein Unbekannter über die wohl unverschlossene Hauseingangstüre in ein Wohngebäude eines Gehöfts nördlich vom Rötlenstausee. Außer einigen gebrauchten Gegenständen im Wert von rund 300 Euro stahl er einen dreistelligen Bargeldbetrag. Die Tat wurde zwischen 7.30 Uhr und 12 Uhr begangen. In dieser Zeit wurde in Tatortnähe ein etwa 20 Jahre alter Mann beobachtet. Ob er mit der Tat in Zusammenhang steht, ist noch nicht bekannt. Der etwa 1,75 Meter große Mann von normaler Statur trug ein blaues T-Shirt und eine Jeanshose. Er führte einen schwarzen Koffer mit sich. Weitere Zeugen,
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: