Rekordausbildungsjahr bei Mapal

35 junge Leute haben mit Beginn ihrer Ausbildung bei der Firma Mapal den Grundstein für ihren beruflichen Lebensweg gelegt. Im gewerblichen Bereich sind es 23 Zerspanungsmechaniker und fünf Industriemechaniker, die ihre Ausbildung bei dem Präzisionswerkzeuge-Hersteller starten, darunter sechs Mädchen. Im kaufmännischen Bereich beginnen sieben Industriekaufleute ihre Ausbildung, davon vier Mädchen. Anfang Oktober kommen weitere sechs Nachwuchskräfte hinzu, die ein duales Studium in den Fachrichtungen Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und BWL aufnehmen. Für Mapal, einem der größten Ausbildungsbetriebe in der Region, ist es mit nunmehr
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: