Pater Paul begrüßt

Viele hundert Gläubige beim Festgottesdienst des Beiswanger Festes
Eine große Schar an Wallfahrern bezeugte am Sonntagmorgen an der Beiswanger Kapelle unter freiem Himmel ihren Glauben. Das traditionelle Fest zu Ehren „Unseren Lieben Frau auf dem Beiswang“ hielt zudem eine Premiere bereit: Vinzentiner-Pater Paul Pullan aus Indien wurde in der Seelsorgeeinheit Rosenstein begrüßt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: