Lesen Sie weiter

Grabungen, Kirchen und Wälle

Ellwangen bietet am bundesweiten Tag des offenen Denkmals ein interessantes Programm
Das Motto des diesjährigen Tages des offenen Denkmals stand unter dem Motto „Jenseits des Guten und Schönen: unbequeme Denkmale?“. Kreisweit gab es in zehn Städten und Gemeinden zwei Dutzend Aktionen und Führungen beziehungsweise geöffnete, unter Denkmalschutz stehende Gebäude. Allein neun dieser 24 Anlaufpunkte waren in Ellwangen.

90 % noch nicht gelesen!