Black-Jackets-Rocker in Haft

Spezialeinsatzkommando nimmt fünf Männer fest – Waffen und Rauschgift entdeckt
Wegen des Verdachts, illegal mit Waffen und Rauschgift zu handeln, nahm die Polizei am Mittwochabend in einer Härtsfeldgemeinde vier Männer im Alter zwischen 23 und 44 Jahren und in Heidenheim einen 28-Jährigen fest. Bei Wohnungsdurchsuchungen wurden zahlreiche Schusswaffen und Rauschgift entdeckt. Der Hauptverdächtige soll ein hochrangiges Mitglied der Rockergang „Black Jackets“ sein.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: