Alkoholisiert von Fahrbahn abgekommen

66-Jähriger droht Führerscheinentzug

Ellwangen. Eine 66-jährige Autofahrerin ist am Dienstag gegen 17.15 Uhr beim Einbiegen in die Rotenbacher Straße nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten nach Angaben der Polizeidirektion Aalen fest, dass die Dame erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Deshalb sei bei ihr eine Blutentnahme durchgeführt worden. Die 66 Jährige müsse nun mit einer Strafanzeige und führerscheinrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: