Für den Mühlbach zeichnet sich eine Lösung ab

Vertreter der Bürgerinitiative diskutieren mit Kreisverwaltung, Stadtverwaltung und Stadträten den Abriss des Remswehrs
Drei Vertreter der Bürgerinitiative (BI) „Rettet den Mühlbach“ werden sich in der kommenden Woche mit Vertretern des Landratsamtes und Oberbürgermeister Richard Arnold treffen, um eine Lösung für den Mühlbach bei Zimmern zu finden. Dies ist das Ergebnis einer langen Diskussion zum Thema am Mittwoch im Gmünder Gemeinderat.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: