Kurz und bündig

Musik an historischen Orten

Am Sonntag, 29. September, findet um 17.30 Uhr in der Basilika St. Vitus eine „Stunde der Kirchenmusik“ statt. Nachdem die Veranstaltung „Musik aus verschiedenen Zeiten an historischen Orten“ im letzten Jahr auf überaus positives Echo gestoßen ist, bietet Regionalkantor Thomas Petersen in diesem Jahr eine Fortsetzung der musikalischen Kirchenführung an. Schlossmuseumsdirektor Matthias Steuer, der Autor des Buches „Ihro fürstliche Gnaden … Die Fürstpröpste von Ellwangen und ihre Kultur“ wird interessante und kuriose Teilaspekte der Geschichte von St. Vitus als Stiftskirche erläutern.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: