B 19 in Hüttlingen länger gesperrt

Verkaufsoffener Sonntag am 13. Oktober soll ermöglicht werden

Die Arbeiten zur Erneuerung der B 19 zwischen dem Kreisverkehr in Hüttlingen und Niederalfingen dauern länger als ursprünglich vorgesehen. Die Bundesstraße muss daher in diesem Bereich noch bis Dienstag, 15. Oktober, voll gesperrt bleiben, erklärt das Regierungspräsidium Stuttgart in einer Pressemitteilung.  Nach Absprachen mit dem örtlichen Einzelhandel und um den verkaufsoffenen Sonntag am 13. Oktober in Hüttlingen zu ermöglichen, werden die Asphaltbeläge nicht nacheinander eingebaut, sondern nochmals aufgeteilt, so die Behörde.

Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet die

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: