In dieser Woche

Lesung mit Jürgen Seibold

Mit „Rosskur“ begann in diesem Jahr im Piper-Verlag die Serie mit Allgäukrimis des Autors Jürgen Seibold, in denen der Niedersachse Eike Hansen seine Probleme hat mit Kollegen, Dialekt und einem kniffligen Fall, der womöglich gar keiner ist. Aus Hansens Debüt, das mittlerweile bereits in der dritten Auflage vorliegt, liest der Autor am Mittwoch, 16. Oktober, 20 Uhr bis 21.30 Uhr in der Buchhandlung Scherer in Neresheim. Kartentelefon: (07326/) 921177.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel