Kurz und bündig

Landschaftspflege im Ostalbkreis

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Naturschutzbundes am Mittwoch, 16. Oktober, um 19.30 Uhr im „Roten Ochsen“ hält Ralf Worm, Geschäftsführer des Landschaftserhaltungsverbandes Ostalbkreis einen Vortrag mit Bildern aus 12 Jahren Landschaftspflege in unserer Region. Gezeigt wird, wie Flüsse und Bäche, Blumenwiesen und Feuchtgebiete mit gezielten Maßnahmen der Biotopgestaltung und –bewirtschaftung ökologisch bedeutend verbessert wurden. Hierzu sind auch Nichtmitglieder gerne willkommen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: