Phantasiestadt aus LEGO-Steinen

Im evangelischen Gemeindehaus Unterrombach

Aalen-Unterrombach. Neunzig kleine Architekten bauen an einem großen Werk. Die „Apis“ (der evangelische Gemeinschaftsverband Württemberg) sind ins evangelische Gemeindehaus nach Unterrombach gekommen, um die Bauphantasie der Kinder und das Miteinander zu fördern. Zwölf Meter lang soll die Phantasiestadt aus unzähligen Lego-Bausteinen werden. Regeln gibt es bei so vielen Bauherren natürlich auch. Der individuelle Bauplatz zum Beispiel ist so groß wie ein DIN A 4-Heft und man muss die Bausteine fest aufeinanderdrücken. Drei Tage lang wird gebaut. Mit Feuereifer sind die Kids bei der Sache, um

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel