Lesen Sie weiter

Kunstvoller Pausenhof

Schüler, Eltern und Künstler beteiligen sich an Projekt für Schule am Römerkastell
Einstimmig sprach sich der Böbinger Gemeinderat dafür aus, die Umgestaltung des Pausenhofs der Schule am Römerkastell mit 25 000 Euro zu unterstützen. Die Elternvertreter Christian Husung und Dirk Seidemann erläuterten den Lokalpolitikern das Konzept, der Gmünder Künstler Jörg Schulze stellte sein Modell eines Spielkastells für die Grundschüler vor.
  • 338 Leser

88 % noch nicht gelesen!