Kurz und bündig

„Teller, Trog und Tank“ in Heubach

Immer häufiger wird auf den Feldern nicht nur Nahrung für Mensch und Tier erzeugt, sondern auch unser Energie-hunger gestillt. Energie vom Acker hilft, die Energiewende zu schaffen. Dr. Clemens Dirscherl, Geschäftsführer des evangelischen Bauernwerks in Württemberg, spricht am Donnerstag, 7. November, ab 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Heubach mit Gästen über die Möglichkeiten und Gefahren des Anbaus von Biomasse zur Energieerzeugung. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel