Gauchor-Stimmung beim SAV-Jubiläum

Er begeisterte und animierte die Gäste zum Mitsingen: Der Gauchor „Zupft ond g’songa“ des Schwäbischen Albvereins gestaltete den musikalischen Rahmen beim 50-jährigen Jubiläum der Straßdorfer Albvereins-Ortsgruppe. Doch dessen Akteure machen nicht nur mitreißende Musik, Karl Heckel, der Vorsitzende der Waldstetter Ortsgruppe, erfreute mit seinen schwäbischen Gedichten und hatte die Lacher auf seiner Seite. Welch’ wichtige Funktion Vereine in einer Gemeinde einnehmen, brachte Ute Dlask als Vertreterin der örtlichen Vereine sowie der Stadt Schwäbisch Gmünd und dessen Teilorts Straßdorf in ihrer Rede zum Ausdruck
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: