Fahrerflucht

Iggingen. Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Freitag gegen 18.30 Uhr zwischen Schönhardt und Iggingen im Straßengraben gelandet. Seinen Angaben zufolge hatte er einem auf seiner Fahrspur entgegenkommenden, weißen Mercedes-Transporter ausweichen müssen. An dem Audi entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Der Fahrer des Transporters fuhr weiter. Zeugen werden gebeten, sich bei der Gmünder Polizei, Telefon (07171) 3580, zu melden.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: