Länderübergreifende Heidepflege am Bopfinger Hausberg

Verstärkt um einige Helfer aus Bopfingen und Kirchheim waren 35 Helfer der beiden Rieser Naturschutzvereine, Rieser Naturschutzverein und Schutzgemeinschaft Wemdinger Ried, bei einer Heidepflege am Ipf aktiv. Organisiert von Martin Weiß und vorbereitet vom Forstamt Bopfingen und der Familie Weiß galt es, abgeschnittenes Strauchwerk zum Abtransport zusammenzutragen. Nach dreistündigem, anstrengendem Einsatz dankte die stellvertretende Bürgermeisterin Gisela Knobloch den ehrenamtlichen Helfern aus dem Ries anlässlich der abschließenden Brotzeit, einem Lammeintopf, zubereitet vom Kooperationspartner, der Lebenshilfe Nördlingen, für ihre
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: