Nuilermer Loimasiadr zeigen neues Häs

Bei einer bunten Faschingsnacht haben die Mitglieder der Guggengruppe „Nuilermer Loimasiadr“ im Vereinsheim der Kleintierzüchter ihre neuen Kostüme präsentiert. Unter dem Beifall vieler Faschingsgäste wurden die alten Häsgewänder abgelegt und kurz vor Mitternacht kamen die neuen Kostüme in den Farben der Gemeinde Neuler zum Vorschein. Umrahmt wurde das Spektakel von mehreren Gastgruppen: die Aalener Kocherfetza, die Rindelbacher Jagsttal Gullys, die Schopflocher Guggen und die Wasserschnalzer Schluddagugga spielten. Eine schöne Einlage zeigten vier Tanzmariechen aus Wasseralfingen. (jh/Foto: Hertrich)
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: