Über 5000 Euro an Kinderhospizdienst

Die jüngste Vorstellung „Schwäbische Kleinkunst nach Eggenroter Hausfrauenart, Teil 4“ ging zugunsten des Malteser-Kinderhospizdienstes über die Bühne. 4400 Euro Spendengelder erbrachte dieser Kabarettabend des Eggenroter Frauentreffs. Dies motivierte die Unterschneidheimer Landfrauen, die an diesem Abend bewirteten, ihr Trinkgeld in Höhe von 1000 Euro ebenfalls komplett dem Malteser-Kinderhospizdienst zu spenden. Die Inhaber der Aalener Cafébar Puccini, Tibor Oszvald und Wolfgang Schieber, sind von diesem engagierten Benefiz-Kabarett des Eggenroter Frauentreffs so begeistert, dass sie die Spendensumme an das Malteser-Kinderhospiz
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: