Lesen Sie weiter

22 Prozent bei der Wahl

Dekan Nau bewertet die Kirchengemeinderatswahl
Rund 22 Prozent der wahlberechtigten evangelischen Christen sind am Wochenende im Bezirk Gmünd zur Wahl gegangen. Damit sei die Wahlbeteiligung im Durchschnitt etwa gleich hoch wie bei der vorherigen Wahl vor sechs Jahren, sagt Dekan Immanuel J.A. Nau.
  • 512 Leser

86 % noch nicht gelesen!