POLIZEIBERICHT

Betrunkener Autofahrer verursacht Zusammenstoß

Ellwangen. Ein betrunkener 21-Jähriger ist am Samstag um 14.25 Uhr auf der Burgstraße in Richtung Schrezheim in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn abgekommen. Dabei stieß der Autofahrer mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Während die Polizei den Unfall aufnahm, fiel auf, dass der Unfallverursacher offensichtlich Alkohol getrunken hatte. Es wurde bei dem Beschuldigten eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Ellwangen vorerst belassen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: