Tieflader im "Juze"

Im Dezember musste das Konzert mit "Tieflader" abgesagt werden. Am Samstag, 22. Februar, um 20.30 Uhr kommen sie nun ins Jugendzentrum (Juze)Ellwangen: "Tieflader", "Chainway" und "Footgang". Den Anfang wird die junge Band "Footgang" aus Ellwangen machen. Ihnen werden "Chainway" folgen. Das Fundament ihres Stils ist im weitesten Sinne New-School-Hardcore, angereichert mit Elementen aus dem Metal. Headliner des Abends sind "Tieflader" aus Stuttgart, die einst mit dem Ziel gegründet wurden, irgendwann im Vorprogramm von "Motorhead" zu spielen. Gitarrist Alex von den "Farmer Boys" bearbeitet in diesem Nebenprojekt seine Gitarre ungewohnt druckvoll-aggressiv.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: