Hänger landet in der Böschung

B 466 bei Ohmenheim bis in den frühen Samstagmorgen blockiert – über 300 000 Euro Schaden
Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich Samstagnacht auf der B 466 bei Ohmenheim ereignet. Ein Lastzug einer Ulmer Drogeriemarktkette kam rund 800 Meter nach dem Ortsende in Richtung Nördlingen bei überfrierender Nässe ins Schleudern. Der Anhänger stürzte eine Böschung hinunter. Kurz darauf krachte ein Auto in die querstehende Zugmaschine. Verletzt wurde niemand.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: