L 1123 wird eine Woche gesperrt

Königsbronn. Wegen Holzeinschlags wird die Landesstraße 1123 zwischen Königsbronn und Zang (Kreis Heidenheim) von der Abzweigung zur Waldsiedlung bis zur Abzweigung Brenzelhof komplett gesperrt. Das Durchfahrverbot gilt von Montag, 30. Dezember, bis zum Mittwoch, 8. Januar, rund um die Uhr. Die Zufahrt zum Brenzelhof beziehungsweise zur Ziegelhütte ist von Königsbronn aus möglich. Hier kommt es laut Straßenverkehrsamt lediglich an einem halben Tag wegen halbseitiger Sperrung der Straße zu einer Beeinträchtigung des Verkehrs. Die Umleitung wird über die Hoppeleshaldestraße ausgeschildert.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: