Bei Baumfällarbeiten schwer verletzt

Abtsgmünd-Wilflingen. Mit schweren Verletzungen musste am Samstag ein 54-jähriger mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden, nachdem er gegen 10.15 Uhr von einem fallenden Baum getroffen und darunter eingeklemmt worden war. Das teilt die Polizei mit. Der Verletzte war in Begleitung eines weiteren Mannes mit Holzarbeiten an dem stark abfallenden Hanggelände in einem Waldgebiet zwischen Abtsgmünd-Wilflingen und Schäufele beschäftigt, als eine umgesägte Fichte mit der Krone in den Gipfeln benachbarter Bäume hängenblieb. Während der 54-jährige sich unterhalb des Baumes

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: