Kneipenschlägerei in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, um  1.15 Uhr, wurde das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd alarmiert, es wäre in einer Gaststätte am Johannisplatz eine größere Schlägerei im Gange. Beim Eintreffen der Streifen wurde festgestellt, dass ein Gast von zwei weiteren Gästen geschlagen wurde. Aufgrund eines Zeugenhinweises wurde eine Personengruppe vor der Gaststätte kontrolliert. Darin wurden die Täter festgestellt. Während der Kontrolle schubste einer der Täter einen Polizeibeamten gegen einen stehenden Streifenwagen. Der Täter konnte durch zwei Polizeibeamte zu Boden gebracht

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: