Lieblingsgegner FCK?

Fußball, 2. Bundesliga: VfR-Trainer Ruthenbeck überrascht mit taktischer Variante
„Heute ist alles aufgegangen“, freute sich Benjamin Hübner nach dem 2:1-Sieg auf dem Betzenberg. Der Innenverteidiger hat mit seinem Führungstreffer in der 24. Minute die Grundlage für den erneuten Aalener Sieg bei den Roten Teufeln gelegt.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: