Kunstpreis an Irmela Meier vergeben

Die Verleihung des zehnten Kunstpreises der VR-Bank Aalen wurde mit einer Retrospektive gefeiert
In den illustren Reigen der Gewinner des Kunstpreises der VR-Bank Aalen kann sich seit Sonntagvormittag die Ettlinger Künstlerin Irmela Maier einreihen. Zum zehnten Mal vergab die VR-Bank den mit 4000 Euro dotierten Preis, der sich an die Kunstschaffenden des Südwestens richtet und damit die lokale Szene stärken will.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: