SPORT IN KÜRZE

TSB entführt zwei Punkte

Handball. Der TSB Schwäbisch Gmünd gewinnt nach einem starken Schlusspurt auswärts in Grabenstetten mit 32:26. Mit Schwächen im Abschluss bauten die TSB-Handballer den Gegner zunächst auf, zur Pause lagen die Gmünder sogar mit einem Tor hinten (12:13). Erst in der Schlussviertelstunde drehte der TSB Gmünd auf und kam noch zu einem sicheren 32:26-Sieg gegen den Tabellenvorletzten der Württembergliga.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: