Vermummte greifen Fanbus an

Unschöne Szenen am Rande des Zweitligaspiels VfR Aalen gegen FC Ingolstadt
Mit unschönen Szenen ging die Begegnung des VfR Aalen gegen den FC Ingolstadt am Sonntagnachmittag zu Ende. Nach Spielende wurden mehrere Reisebusse, besetzt mit Fans des FC Ingolstadt, von vermummten Fans des VfR Aalen in der Rombacher Straße aus einer Seitenstraße heraus mit Steinen beworfen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: