UNFALL / Feuerwehr rettet Frau aus Auto

Kopfüber den Abgrund vor Augen

Bange Minuten erlebte eine Frau am Dienstag nach einem Unfall. Die 29-Jährige war gegen 17.25 Uhr von Siebenknie nach Murrhardt unterwegs. Auf Schneeglätte geriet ihr Auto in einer lang gezogenen Rechtskurve auf der Gefällstrecke ins Rutschen und auf die linke Fahrbahnseite. Dort streifte sie einen Obstbaum, rutschte schräg an der steil abfallenden Böschung am linken Straßenrand weiter und streifte danach eine Buche. Das Auto kippte aufs Dach und rutschte dann bergabwärts zirka zehn Meter gegen einen weiteren Baum. Dort blieb das Auto auf dem Dach liegen. Ein Zeuge alarmierte Hilfe. Von einer Bergung des Fahrzeugs wurde zunächst wegen
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: