LKW-Fahrer missachtet Vorfahrt

20 000 Euro Sachschaden

Tannhausen. Ein 46-jähriger LKW-Fahrer hat am Freitag gegen 17.15 Uhr in Tannhausen die Vorfahrt missachtet und dadurch einen Unfall verursacht. Der LKW-Fahrer war von der Industriestraße in die bevorrechtigte Dinkelsbühler Straße abgebogen und hatte dabei die Vorfahrt eines, auf der Dinkelsbühler Straße ortsauswärts fahrenden, 43-jährigen PKW-Fahrers nicht beachtet.  Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge bei der ein Schaden von etwa 20 000 EUR entstand.

Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: