Normannia macht Bissingen zum Spitzenreiter

Fußball, Verbandsliga
Nach einem 0:0-Halbzeitstand musste sich der 1. FC Normannia Gmünd in der zweiten Hälfte mit 0:2 gegen den FSV Bissingen geschlagen geben. Die Normannen sind nun 12. und befinden sich damit wieder in akuter Abstiegsgefahr. Die Gastgeber aus Bissingen haben die Chance genutzt, und sich nach der Niederlage des VfR Aalen II am Freitag in Nagold an die Tabellenspitze gesetzt. Aalen II ist nun Zweiter.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: