VfR Aalen II erzielt 5:1-Heimerfolg

Fußball, Verbandsliga
Nach fünf Niederlagen in Folge ist der U23 des VfR Aalen wieder einmal ein Sieg gelungen. Unter Interimstrainer Benjamin Götz feierten die Aalener gegen den VfL Sindelfingern einen klaren 5:1-Sieg und bleiben damit dem FSV Bissingen eng auf den Fersen. Der FSV Bissingen, der vor kurzem die Tabellenspitze von Aalen übernommen hat, hat sein Spiel am Freitagabend bei Sonnenhof-Großaspach II mit 2:0 gewonnen und damit die Tabellenführung behauptet. Am kommenden Samstag gilt es nun. Der VfR Aalen II kann beim Spitzenspiel in Bissingen versuchen, sich die Tabellenführung zurück zu erobern, um damit doch noch den direkten Aufstieg in die Oberliga
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: